Zum Hauptinhalt springen

Die Jugendfeuerwehr in Bobenheim-Roxheim

Viele Mädchen und Jungen sind „Feuer und Flamme“, wenn die roten Autos mit Blaulicht und Martinshorn durch die Straßen fahren oder im Fernsehen zu sehen sind.

Falls Ihr Sohn oder Ihre Tochter bei der Jugendfeuerwehr mitmachen möchten, dann können die Jugendlichen unverbindlich an einem unserer Übungsabenden vorbeischauen. Jeden zweiten Mittwoch von 18.30 bis 20.00 Uhr treffen sich die Jugendlichen im Gerätehaus der Feuerwehr.  Genaue Termine  finden Sie rechts im Kalender.  Ihre Kinder können hereinschnuppern und den Jugendlichen über die Schultern schauen.

Weiterlesen

Kooperation zwischen Jugendfeuerwehr und Bernd-Jung Stiftung

Jugendfeuerwehr BobenheimRoxheim mit neuen Perspektiven

Mit der Gründung der Jugendfeuerwehr im Jahr 2016 hat die Feuerwehr BobenheimRoxheim einen wichtigen Grundstein zur Nachwuchsgewinnung gelegt. Mit der Kooperation der Bernd-Jung-Stiftung mit ihrem integrierten Förderzentrum für Jugend und Soziales, der Gemeinde BobenheimRoxheim und der Jugendfeuerwehr, gehen alle Beteiligten einen weiteren Schritt, um  junge Menschen zu unterstützen und auf das Leben vorzubereiten.

Durch das Privat – Publik – Partnership – Modell mit der Bernd-Jung-Stiftung und all ihren Kooperationspartnern kann den Jugendlichen der Feuerwehr mehr geboten werden als die gewohnten Aktivitäten und eine Uniform. Schwerpunkte der Zusammenarbeit werden Gewaltprävention, Schülerpraktikas, Seminare in Bereich der Gesundheit und Ernährung und Lernnachhilfe sein.

Wir freuen uns, dass wir mit der Bernd-Jung-Stiftung einen neuen „starken Partner“ gefunden haben, was derzeit landesweit ein Alleinstellungsmerkmal darstellt.

( Bild: Nibelungen-Kurier Worms, Text: K. Neiheiser )

Weihnachtsbäckerei der Jugendfeuerwehr

Gebäckproduktion / Bild: R. Kienberger

Am Samstag trafen sich zum zweiten mal unsere Kids der Jugendfeuerwehr um zusammen mit den Eltern und den Betreuern Plätzchen für den Weihnachtsmarkt zu backen. Wir freuen uns über jedes verkaufte Tütchen, den der Erlös kommt der Jugendarbeit zugute. Wir sind von 8.12 bis 10.12.2017 auf dem Weihnachtsmarkt in Bobenheim/Roxheim am Stand der Feuerwehr zu finden. Hier gibt es auch Glühwein, Kinderpunch und Pommes.

 

Vorbereitung / Bild: R. Kienberger

Produktion / Bild R. Kienberger

Martinsumzüge in Bobenheim/Roxheim

Martinsumzug Roxheim / Bild: FW

Am Freitag und am Montag fanden in den beiden Ortsteilen Bobenheim und Roxheim die jährlichen Martinsumzüge mit anschließenden Martinsfeuer statt.
Die Feuerwehr war mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr an beiden Veranstaltung beteiligt.
Die Absicherung des Umzuges und die Beaufsichtigung des Martinsfeuer waren die Hauptaufgaben.

Martinsfeuer Bobenheim/ Bild K. Neiheiser

Martinsfeuer  Roxheim/ Bild FW

Feuerwehr zu Besuch auf der DRK Rettungswache Frankenthal

Gruppe Tuppmann Teil 2 / Bild: Eva Antretter

 

Am Montag, den 06.11.2017 um 18:30 Uhr besuchte die Feuerwehrgruppe des
“Truppmannlehrgang Teil 2” die Rettungswache des Deutschen Roten Kreuzes am Krankenhaus in Frankenthal.
Der Bereitschaftsleiter und zugleich hauptamtliche Mitarbeiter der Rettungswache Frank Rickert begrüßte die Gruppe aus 9 Teilnehmern und Ausbildern. Am Rettungswagen des Ortsvereins zeigte er beispielhaft die medizinische Ausrüstung des Rettungsdienstes.
Hier wurde allen schnell klar, wie beschränkt die Mittel bei der technischen Hilfeleistung sind. In weiteren Verlauf konnte das Notarzteinsatzfahrzeug des Standortes erkundet werden. Danach besichtigte die Gruppe noch die Räumlichkeiten der Rettungswache, welche ständig mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug besetzt ist.

An Ende bedankte sich Kay Antretter, als Lehrgangsleiter für die interessante Vorstellung
des Rettungsdienstes.