Drehleiter mit Rettungskorb

Florian Bobenheim-Roxheim 33

Fahrzeugtyp : DLK 18/12 – Drehleiter mit Korb

Funkruf : Florian Bobenheim-Roxheim 33

Baujahr : April 1996

Besatzung : 1 / 2 Truppbesatzung

Drei entsprechend ausgebildete Feuerwehrleute, davon ein Drehleitermaschnist

Ausrüstung :

Dieses Fahrzeug dient der Menschenrettung aus großen Höhen und kann zur Brandbekämpfung eingesetzt werden.

Die komplette Beladung zur Menschenrettung aus Höhen und Tiefen.

Zwei Atemschutzgeräte, eine Krankentragen-Befestigung, ein Druckbelüftungsgerät und einen Stromerzeuger

Unser Hubrettungsfahrzeug hat eine maximale Rettungshöhe von 20m und kann im Rettungskorb 3 Personen (240 kg) aufnehmen.