Zum Hauptinhalt springen

Blaulichtparty und Tag der offenen Tür 2018

Es ist wieder soweit, die Feuerwehr Bobenheim-Roxheim lädt Sie am Freitag den 15.06.2018 zur legendären Blaulichtparty ein. Beginn 19:00 Uhr, wir würden uns freuen Sie begrüßen zu können und einige schöne Stunden mit Ihnen zu verbringen.

Am Samstag den 16.06.2018 ab 12.00 Uhr findet der Tag der offenen Tür statt. Das umfangreiche Rahmenprogramm entnehmen sie dem Plakat unten. Am Abend findet die offizielle Übergabe unseres neuen Rettungsboot 2 statt. Das Abendprogramm wir durch Livemusik der Band „Mondays“ abgerundet.

Weiterlesen

Waldbrandgefahr

Bild: Glaser, Jens

Trockenheit im Wald

Nicht nur in Wäldern ist das Waldbrandrisiko eine Gefahr. Die Trockenheit führt zu ausgelaugten Böden und bietet dem Feuer eine üppige Grundlage auch in unserem Dorfgebiet. So fachen leichtfertig entsorgte Glasflaschen im Gebüsch kleine Brände an. Die Glassplitter wirken wie ein Brennglas welches durch den richtigen Sonnenwinkel trockene Gräser oder Stroh entzünden können. Auch die klassische Zigarette aus dem fahrenden Auto kann die Vegetation an Seitenstreifen leicht entflammen.

Hier die Verhaltensregeln, die jeder in Waldes und Wiesennähe ergreifen kann:

  1. Kein offenes Feuer im Wald oder Waldnähe anzünden.
  2. Lassen Sie keine Glasflaschen oder Glasscherben im Wald liegen (Brennglaseffekt).
  3. Keine brennenden oder glimmenden Gegenstände (z.B. Zigarettenkippen) wegwerfen. Insbesondere auch nicht aus dem fahrenden Fahrzeug (Böschungsbrände).
  4. Im Wald gilt vom 1. März bis 31. Oktober ein allgemeines Rauchverbot.
  5. Kraftfahrzeuge nicht über trockenem Gras abstellen. Die heißen Katalysator – und Auspuff könnten dies leicht entzünden.
  6. Parken Sie stets so, dass Betriebs – , Rettungs – und Löschfahrzeuge nicht behindert werden.
  7. Grillen nur auf ausgewiesenen Grillplätzen.

Ist es doch trotz aller Vorsichtsmaßnahmen zu einem Wald- oder Gebüschbrand gekommen, bitte diesen sofort bei der Feuerwehr unter der Notrufnummer 112 melden.

 

Entsorgen Sie bitte Ihren Müll fachgerecht und werfen Sie keine Gegenstände aus Ihrem Fahrzeug!

Vielen Dank!

 

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Bobenheim-Roxheim am 13.04.18

Bild: Feuerwehr

Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute haben im vergangenen Jahr 105 Einsätze abgearbeitet. Darunter waren 48 Brandeinsätze und 57 technische Hilfeleistungseinsätze. Die Feuerwehr hat eine Personalstärke von 51 Aktiven, darunter die ersten 2 Mitglieder die von der Jugendfeuerwehr zum Aktiven Dienst gewechselt haben. In der Jugendfeuerwehr sind 18 Jugendliche aktiv und die Alters- und Ehrenabteilung zählt 10 Mitglieder.

Die Feuerwehr bietet seit 2017 auch eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr.

Im Jahr 2017 wurde das alte Mehrzweckfahrzeug durch ein neues MZF 3 ersetzt. Ein neues Rettungsboot RTB-2 wurde als Ersatz für das in die Jahre gekommen angeschafft.

Für dieses Jahr steht die Planung und Ausschreibung einer Drehleiter DLK 23/12 im Zuge der Ersatzbeschaffung an.

Weiterlesen